Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Der Aktionär TV
21.12.2020 Thomas Bergmann

DAX-Check: Weihnachtsrallye löst sich im Virus auf

-%
DAX

Die Nachrichten vom Wochenende belasten den deutschen Aktienmarkt vehement. Zum einen ist eine Coronavirus-Mutation aufgetaucht, die deutlich ansteckender ist als die bisher bekannte Variante. Zum anderen gibt es im Brexit-Streit keine Fortschritte. Diese Meldungen überschatten die Nachricht von einem neuen US-Konjunkturpaket. Aus technischer Sicht kann man die Weihnachtsrallye jetzt ad acta legen.

Gegenwärtig liegt der DAX bei etwa 13.200 und damit mehr als 400 Zähler im Minus. Er befindet sich folglich wieder in der angestammten Handelsspanne zwischen 13.000 und 13.460. Angesichts der Entwicklungen bei den Corona-Infektionen dürfte der DAX auch weiter in dieser Range verharren. Mehr dazu im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

DAX (WKN: 846900)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0