Top oder Flop? Wasserstoff-Aktien im Check
14.01.2021 Thomas Bergmann

DAX-Check: Ausbruch über 14.000 noch heute?

-%
DAX

An der Börse in Frankfurt setzt sich auch am heutigen Donnerstag der jüngst eingeschlagene Konsolidierungstrend fort. Der DAX pendelt innerhalb einer engen Handelsspanne um die psychologisch wichtige Schallmauer von 14.000 Punkten, nachdem bereits am Mittwoch ein sogenannter "Inside Day" zu beobachten war, das heißt, die gestrige Tagesschwankungsbreite verblieb innerhalb des Pendants des Vortages.

Für gute Stimmung sollte der neue US-Präsident Joe Biden sorgen, der ein Konjunkturpaket im Volumen von zwei Billionen Dollar angekündigt hat. Außerdem verspricht der Start in die US-Berichtssaison positive Überraschungen. Alles Weitere dazu im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Das Video erschien heute ausnahmsweise nur auf Facebook. Wir bitten dies zu entschuldigen.

DAX (WKN: 846900)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0