Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
16.07.2020 Markus Bußler

Top-Tipp der Woche: Auf Erfolg getrimmt

-%
Kirkland Lake

Nach der Detour-Gold-Übernahme wurde es still um Kirkland Lake. Doch die Zahlen zeigen: Der Erfolg ist wieder da.

Es war ein Paukenschlag – ein Paukenschlag, der dem einen oder anderen Investor Sorgenfalten auf die Stirn gezaubert hatte. Im November vergangenen Jahres kündigte Kirkland Lake Gold an, den Konkurrenten Detour Gold übernehmen zu wollen. Kirkland Lake, der Vorzeigekonzern der vergangenen Jahre in der Goldbranche, fokussiert auf hochgradige Untertageprojekte auf der einen Seite. Detour Gold, ein notorisches Sorgenkind mit einer riesigen Übertagemine auf der anderen Seite. Passt das zusammen? Die Skepsis überwog. Und die Aktie von Kirkland Lake entwickelte sich über Monate hinweg zum Underperformer. Doch mittlerweile ist der Schock verdaut, Anleger blicken wieder in die Zukunft. Und die sieht tatsächlich golden aus.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.