Mega‑Boom‑Aktien: Früh dran sein, Chancen nutzen!
14.08.2020 Andreas Deutsch

AKTIONÄR-Tipp Global Fashion Group: Kursziel in Rekordzeit erreicht

-%
GLOBAL FASHION GR...

Die Aktie des Online-Modehändlers Global Fashion Group (GFG) hat ihre Schwächephase beendet. Am Freitag klettert der Titel auf sechs Euro. Das Kursziel des AKTIONÄR hat GFG innerhalb von nur drei Wochen erreicht. Für Rückenwind sorgt eine positive Studie der Berenberg Bank. Die Analysten erhöhten ihr Kursziel massiv.

Laut Berenberg Bank hat GFG ein Marktpotenzial von 320 Milliarden Euro, wobei die Online-Penetration derzeit nur sieben Prozent betrage. Das Unternehmen biete „Flexibilität für seine Marken, was dazu beitragen sollte, weiter zu wachsen“.

Das neue Kursziel für die Aktie lautet 8,40 Euro nach 2,50 Euro. Die Aktie sei ein Kauf.

GFG konzentriert sich beim Online-Modehandel auf die Schwellenländer. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Singapur hat es mitten in der Corona-Krise auch dank einer starken Nachfrage in Lateinamerika operativ zurück in die schwarzen Zahlen geschafft.

Die Aktie hat in den vergangenen Monaten eine atemberaubende Rallye hingelegt. Ob da kurzfristig noch mehr geht, wird sich am 20. August zeigen, wenn GFG die Bilanz für das zweite Quartal vorlegt.

GLOBAL FASHION GR... (WKN: A2PLUG)

Seit der Empfehlung des AKTIONÄR liegt die 55 Prozent im Plus. Gewinne laufen lassen, Stopp auf 4,80 Euro nachziehen.