Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Börsenmedien AG
09.07.2018 Benedikt Kaufmann

Twitter: Nutzerwachstum in Gefahr

-%
DAX

Twitter hat im Mai und Juni rund 70 Millionen Accounts gesperrt – und macht im Juli mit dieser Geschwindigkeit weiter. Das könnte das Nutzerwachstum gefährden.

Twitter hat im Kampf gegen Fake-Accounts und Bots massiv aufgerüstet. Aktuell sperrt der Kurznachrichtendienst etwa eine Million Nutzer pro Tag. Kein Wunder, denn der Konzern muss etwas tun gegen Fake-News – spätestens nachdem die Twitter-Diskussion rund um die US-Wahl massiv durch Fehlinformationen ad absurdum geführt wurde.

Das rigorose Durchgreifen von Twitter dürfte jedoch einer entscheidenden Kennzahl schaden: dem Nutzerwachstum. Denn die Unternehmensführung geht davon aus, dass fünf Prozent der aktiven Nutzer Fake-Profile sind und etwa 8,5 Prozent Bot-Tools verwenden. Diese Nutzer bringen Twitter keine Erlöse, da sie nicht auf Werbung reagieren, verursachen jedoch Kosten.

Vor dem möglichen Nutzerrückgang im zweiten Quartal empfiehlt DER AKTIONÄR bei der Twitter-Aktie Abstand zu halten.

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Twitter - €

Buchtipp: Social Audio - Willkommen am digitalen Lagerfeuer

Es war einmal eine Zeit, da war das Lagerfeuer der Ort, an dem ­Geschichten erzählt und Weisheiten ausgetauscht wurden. Irgendwann verschwanden die Lagerfeuer. Später kamen dann soziale Medien. Hier konnte man sein Essen fotografieren oder der Welt zeigen, wo man gerade in Urlaub war. Doch dann geschah etwas Wunderbares: Twitter, LinkedIn und Co lernten sprechen. Benutzer konnten sich auf den Plattformen treffen und sich miteinander unterhalten. Das Lagerfeuer war zurück! Wie man dieses digitale Lagerfeuer für eigene Inhalte optimal einsetzt, welche Plattformen es gibt, welche Kniffe, Tricks und möglichen Erlösquellen, das erklärt Rhetorik-Trainer ­Michael Ehlers gewohnt eingängig und amüsant in seinem neuesten Buch.
Social Audio - Willkommen am digitalen Lagerfeuer

Autoren: Ehlers, Michael
Seitenanzahl: 160
Erscheinungstermin: 01.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-886-2