So investieren Sie wie Peter Lynch
18.01.2021 Timo Nützel

Trading-Chance Ballard Power: So profitieren Sie von der Korrektur

-%
Ballard Power

So schnell kann die Partystimmung an der Börse auch wieder kippen. Der enorm steile Höhenflug der Ballard-Power-Aktie seit Jahresbeginn hat vergangenen Mittwoch vorerst ein Ende genommen. Seitdem ist der Titel rund 18 Prozent im Minus. Am Freitag hat der Kurs jedoch ein neues charttechnisches Signal generiert. So können Trader jetzt davon profitieren.

Die Ballard-Power-Aktie legte bisher einen äußerst spannenden Jahresauftakt hin. Zwischen dem 5. und 13. Januar nahm der Wert um satte 72 Prozent zu und markierte ein Mehrjahreshoch bei 38,00 Dollar. Von dort aus setzte die stark überhitzte Aktie zurück. Bis Freitag verlor sie in der Spitze etwa 20 Prozent.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.