19.02.2014 Stefan Limmer

Tom Tailor: Absturz nach Zahlen – das sieht nicht gut aus!

-%
DAX
Trendthema

Die Modeaktie Tom Tailor gerät am Mittwoch nach Börseneröffnung komplett unter die Räder und führt mit Abstand die Verliererliste im SDAX an. Hintergrund ist das Jahresergebnis des SDAX-Unternehmens. Der Konzern kann bei Erlösen und Gewinn zulegen, stolpert aber über seine eigenen hohen Erwartungen.

Zwar stieg der Umsatz laut den vorläufigen Zahlen im vergangenen Geschäftsjahr um rund 44 Prozent auf 907,2 Millionen. Das EBITDA blieb mit einem Wert von 77,2 Millionen Euro aber unter der erwarteten Bandbreite von 85 bis 95 Millionen Euro. Insbesondere ein schwaches Weihnachtsgeschäft und der forcierte Abverkauf von Lagerbeständen machte Tom Tailor einen Strich durch die Rechnung.

Unter Druck

Mit dem Kursrutsch hat sich die charttechnische Situation massiv eingetrübt. Die horizontale Unterstützung bei 15,00 Euro wurde gebrochen und die Modeaktie ist auf ein neues 52-Wochen-Tief gefallen. Die Experten des Analysehauses Kepler Cheuvreux senkten nach den Zahlen das Kursziel von 19,00 auf 16,10 Euro und stuften die Aktie von „Buy“ auf „Hold“ ab. Anleger lassen die Finger von der Aktie.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4