9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
27.08.2021 Benedikt Kaufmann

T-Mobile US: Hacker-Angriff belastet Telekom-Tochter weiterhin

-%
T-Mobile US

Vor rund zwei Wochen teilte T-Mobile US mit, Opfer eines Hacker-Angriffs geworden zu sein. Laut Medienberichten wurden dabei Daten von rund 100 Millionen Personen gestohlen und im Internet angeboten. Jetzt gibt es seitens des Unternehmens neue Details zur Cyber-Attacke.

T-Mobile US versicherte nach dem Angriff, das Einfallstor für die Angreifer verschlossen zu haben und wollte prüfen, welche Daten gestohlen worden waren. Am heutigen Freitag gab die Telekom-Tochter dann ihre Ergebnisse bekannt.

„Das Ziel war es, einzubrechen und Daten zu stehlen – und damit hatten sie Erfolg“, fasste T-Mobile CEO Mike Sievert am Freitag das Ergebnis der Hacker-Attacke zusammen. Der Diebstahl umfasste Aufzeichnungen von mehr als 13 Millionen aktuellen Kunden, zusammen mit mehr als 40 Millionen potenziellen Kunden, die einen Kredit beim Unternehmen beantragt hatten, und 667.000 ehemaligen Kunden.

Für T-Mobile US ist es der vierte Cyberangriff. Allein im vergangenen Jahr wurde die Telekom-Tochter zweimal gehackt und 2018 einmal. Klar, kein System ist sicher – doch die Häufigkeit der erfolgreichen Attacken besorgt Anleger zu Recht.

Denn die US-Telekommunikationsbehörde FCC hat eine Ermittlung angekündigt. Gemessen an vorangegangenen Strafen der FCC könnte dem Konzern eine Strafe von rund 210 Millionen Dollar ins Haus stehen – ein ordentliches Sümmchen. Zudem sind die möglicherweisen zu laxen Sicherheitssysteme Gegenstand zweier Sammelklagen gegen T-Mobile US.

Die Aktie von T-Mobile-US hat bereits vor einer Woche einen kräftigen Kursverlust hinnehmen müssen und hat insbesondere in den vergangenen Tagen weiter an Wert verloren. Die Verunsicherung der Anleger ist verständlich, denn der verursachte Schaden der andauernden Hacker-Angriffe ist noch nicht absehbar und könnte sich durchaus auch langfristig auf das Kundenvertrauen auswirken.

Zugreifen sollten Anleger bei der Aktie der Telekom-Tochter aktuell nicht.

T-Mobile US (WKN: A1T7LU)