30.04.2020 Martin Weiß

Snap: Gute Geister

-%
Snap

Bärenstarke Zahlen lassen die Anleger bei Snap wieder jubeln, doch verjagen sie endgültig die bösen Geister der Vergangenheit? DER AKTIONÄR meint: Die Aktie ist wieder einen Blick wert.

Die richtig gute Nachricht bei Snap ist eine, die mit der Viruspandemie erst einmal nichts zu tun hat, sondern aus der Vor-Coronazeit datiert. Sicher, die Pandemie mit all ihren Beschränkungen – Quarantäne, Homeoffice, Social Distancing – hat Snap ebenso wie anderen Plattformen, auf denen sich Menschen treffen, im März und April einen mächtigen Schub verpasst. So meldete Snap in der vergangenen Woche anlässlich der Veröffentlichung der Q1-Zahlen einen Anstieg bei den täglich aktiven Nutzern (DAU) um 39 Millionen auf 229 Millionen.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?