Investieren wie Peter Lynch - So geht's
12.01.2021 Maximilian Völkl

Siemens Energy mit Rekordhoch – Deutsche Bank würde jetzt kaufen

-%
SIEMENS ENERGY

Der Rücksetzer vom Montag ist bei Siemens Energy bereits wieder vergessen. Die Siemens-Tochter zählt am Dienstag einmal mehr zu den stärksten Werten im MDAX und klettert auf den höchsten Stand seit dem Börsengang. Schwung verleiht eine Kaufempfehlung der Deutschen Bank, die den fairen Wert der Aktie nach oben geschraubt hat.

Das neue Kursziel der Analysten lautet 35 Euro – bisher waren es 30 Euro. Nach der Rekordrallye der vergangenen Wochen liegt das Ziel zwar nur noch knapp über dem aktuellen Kursniveau. Dennoch lautet das Votum der Deutschen Bank weiter „Kaufen“.

Immer mehr Experten haben ihre Ziele zuletzt überarbeitet. Vor allem der enorme Wertzuwachs der Beteiligung am Turbinenbauer Siemens Gamesa sorgt für Euphorie. Hinzu kommt die Aussicht auf den Aufstieg in den deutschen Leitindex. Sobald der DAX auf 40 Werte aufgestockt wird, dürfte an Siemens Energy kein Weg vorbeiführen. Das sollte dann neue Käufergruppen anlocken und den Wert vor allem bei ausländischen Investoren noch bekannter machen.

SIEMENS ENERGY (WKN: ENER6Y)

DER AKTIONÄR hat bei Siemens Energy bereits unmittelbar nach dem Börsengang zum Einstieg geraten. Inzwischen notiert die Aktie rund 50 Prozent höher. Das Ende der Fahnenstange sollte aber noch nicht erreicht sein. Gewinne laufen lassen!