Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Börsenmedien AG
20.07.2018 Michel Doepke

SAP nach den Zahlen: Neue Analysten-Kursziele

-%
DAX

SAP hat mit einer leichten Anhebung der Prognosen für einen ordentlichen Auftakt in der DAX-Berichtssaison gesorgt. Die Analysten sind nach den Ergebnissen zum zweiten Quartal unverändert optimistisch gestimmt – Independent Research und das Analysehaus Warburg haben ihre Kursziele für die Papiere von SAP nach oben angepasst.

Neue dreistellige Kursziele

Analyst Markus Friebel von Independent Research beziffert den fairen Wert nach den "erfreulichen" Quartalszahlen der SAP-Aktie nun auf 110 Euro (vorher 97 Euro). Die vergleichsweise hohe Bewertung stehe einem deutlichen Aufwärtspotenzial entgegen, so Friebel weiter.

Auch Warburg hat den Zielkurs angehoben: Analyst Andreas Wolf hält unverändert am Votum "Buy" fest und schraubt das um sieben Euro auf 115 Euro nach oben. Der Konzern sei weiterhin geprägt vom Gegenwind der Wähurngsseite. Allerdings sei das Wachstum in allen Regionen stark. Wolf begründet die Anpassung des Kursziels mit einem nach vorn verschobenen Bewertungszeitraum.

Foto: Börsenmedien AG

Langfristig top

Es bleibt dabei: SAP gehört unverändert zu den AKTIONÄR-Favoriten im DAX und darf in keinem langfristig ausgerichteten Depot fehlen. AKTIONÄR-Kursziel: 125 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
SAP - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3