Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
Foto: Börsenmedien AG
13.06.2016 Maximilian Steppan

SAP: Aktie rutscht unter 200-Tage-Linie – droht eine Gewinnwarnung?

-%
SAP

In den vergangenen Handelswochen bewegte sich die SAP-Aktie in einer engen Spanne zwischen 71,81 Euro und 73,00 Euro. Diese Range löst das Papier nun aufgrund der allgemeinen Marktschwäche und einer Herabstufung aus dem Hause Jefferies nach unten auf.

Expertin Milan Radia senkt ihre Einstufung von "Hold" auf "Underperform" und das Kursziel von 73,00 auf 63,50 Euro. Die Reduzierung ihres fairen Wertes begründet sie mit eingetrübten Wachstumsaussichten für den Softwarekonzern. Darüber hinaus rechnet die Analystin damit, dass die Jahresziele im Laufe der kommenden Monate zurückgeschraubt werden könnten.

Foto: Börsenmedien AG

Unklares Chartbild

Ob der DAX-Konzern seine Jahresprognose nach unten korrigieren muss, lässt sich schwer einschätzen. Ein erstes Warnsignal gibt jedoch der Chart: Die 200-Tage-Linie wurde von oben nach unten geschnitten und hat damit ein Verkaufssignal generiert. Doch dieser Indikator hat sich in der Vergangenheit allerdings schon mehrmals als Fehlsignal entpuppt. Dafür spricht, dass der kurzfristige Aufwärtstrend noch intakt ist. Anleger sichern trotzdem ihre Position mit einem Stopp bei 63 Euro ab.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8