Das sind die Gewinneraktien von morgen!
19.06.2020 Lars Friedrich

ProSiebenSat.1: 100 Prozent sind nicht genug

-%
ProSiebenSat.1 Media

Kursverdopplung nach drei Monaten – und nun? Eindrücke von der Hauptversammlung.

Mehr als 100 Prozent lag die vom AKTIONÄR Mitte März nahe dem Corona-Tief empfohlene ProSieben-Aktie zeitweise schon im Plus. Am Tag der virtuellen Hauptversammlung rutschte der Kurs zeitweise aber mehr als sechs Prozent ins Minus. Auch an den folgenden Tagen ging es abwärts. Dabei waren die jüngsten Daten aus dem Kerngeschäft auf den ersten Blick nicht schlecht.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.