Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
05.02.2014 Stefan Limmer

Programme für Smartphones und Tablets: SAP wird mobil

-%
DAX

In Zukunft will SAP seine Kunden verstärkt mit Programmen für Smartphones und Tablets gewinnen. „Wir bieten unseren Kunden künftig durchgehend Zugriff auf SAP-Software über mobile Endgeräte an“, so SAP-Co-Chef Bill McDermott am gestrigen Dienstag bei einem Investorentreffen in New York. Bereits seit einiger Zeit arbeitet der Softwarekonzern an einer Smartphone-App orientierter Benutzeroberfläche namens Fiori.

Auch die Auslieferung der SAP-Software soll einfacher werden. So können Kunden mit alten Software-Lizenzen diese künftig auf Servern von SAP lagern und von dort abrufen, erklärte der für Anwendungen verantwortliche SAP-Manager Bernd Leukert. Das Clound-Geschäft soll SAP den Weg in die Zukunft ebnen. Bis 2017 soll die Sparte auf drei bis dreieinhalb Milliarden Umsatz anwachsen. Insgesamt will das Unternehmen dann 22 Milliarden Euro Umsatz machen.

Vor der Investorenkonferenz zeigten sich bereits etliche Analysten zuversichtlich. Aktuell notiert die Aktie an einer wichtigen horizontalen Unterstützung. DER AKTIONÄR ist für die SAP-Aktie weiterhin optimistisch. Investierte Anleger bleiben dabei.

Foto: Börsenmedien AG

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8