Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Börsenmedien AG
07.07.2016 Werner Sperber

Platow: SAP, planbar, wachsend, gut

-%
SAP

Die Platow Börse verweist auf die Zahlen der SAP SE für das erste Quartal des laufenden Jahres. Dabei haben sich die Umsätze aus dem Geschäft mit vermieteter Software über das Netzwerk von SAP (Cloud-Geschäft) im Jahresvergleich überverhältnismäßig stark erhöht. Durch dieses Cloud-Geschäft wird SAP widerstandsfähiger gegen saisonal bedingte Nachfrageschocks. Das wiederum erhöht die Planungssicherheit. Das KGV für das nächste Jahr beträgt 17. Auf Grund der anhaltenden Wachstumsdynamik bietet der Titel weiteres Aufwärtspotenzial. Anleger sollten die Aktie deshalb mit einem Stoppkurs bei 58,80 Euro kaufen.

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.
Krisenfest

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8