Investieren wie Peter Lynch - So geht's
29.10.2020 Jan Paul Fori

Pinterest: Aktie explodiert nach Hammer-Zahlen

-%
PINTEREST

Dass Social-Media-Plattformen in Zeiten der Corona-Pandemie von einer steigenden Nutzungsdauer profitieren, ist bekannt. Dennoch hat Pinterest mit dem gestern nach Börsenschluss vorgelegten Zahlenwerk die Marktwartungen pulverisiert. An der Börse schießt die Aktie deshalb am Donnerstag auf ein neues Rekordhoch.

Unter dem Strich steigerte die Foto-App den Umsatz im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 58 Prozent auf 442 Millionen Dollar. Das Ergebnis vor Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBIDTA) lag mit rund 93 Millionen Dollar stolze 2.304 Prozent über dem Vorjahreswert. Das bereinigte Ergebnis je Aktie betrug 13 Cent. 

Analysten hatten im Vorfeld deutlich weniger erwartet: Bei einem Umsatz von 390 Millionen Dollar rechneten die Marktbeobachter mit einem EBITDA von 30,3 Millionen Dollar. Für das Ergebnis je Aktie lag die Prognose bei 0,4 Cent. 

Auch bei der Zahl der monatlich aktiven Nutzer (MAU) konnte Pinterest weiteres Wachstum verkünden: Im dritten Quartal stiegen Nutzerzahlen um 37 Prozent auf 442 Millionen. Auch der durchschnittliche Umsatz je Kunde legte um 15 Prozent auf 1,03 Dollar zu. 

Weiteres Wachstum erwartet

Für das Schlussquartal rechnet das Unternehmen mit einem Umsatzwachstum von 60 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Damals hatte Pinterest Erlöse in Höhe von rund 400 Millionen Dollar vermeldet. Im laufenden Quartal dürfte der Umsatz demnach auf 640 Millionen Dollar klettern. 

12-Monats-Chart Pinterest (in Dollar)
Bloomberg

Die Aktie von Pinterest steigt am Donnerstag zeitweise um satte 39,2 Prozent auf 68,59 Dollar: Neuer Rekordstand! Seit dem Tief während des Corona-Crash summieren sich die Kursgewinne damit inzwischen auf rund 580 Prozent. 

Seit der Empfehlung in der Ausgabe 28/2020 liegt die Aktie inzwischen 191 Prozent vorne. Aufgrund des starken Kursanstiegs wurde das Kursziel von umgerechnet 42 Euro getoppt. Stoppkurs und Kursziel werden daher auf 38,00 Euro (44,44 Dollar) beziehungsweise 70 Euro (81,85 Dollar) angehoben. Gewinne laufen lassen!

Buchtipp: Storytelling in sozialen Medien

Für Firmen zählt vor allem eines: Wie verknüpfen sie ihr Produkt oder ihre Dienstleistung bestmöglich mit den sozialen Medien und dadurch mit ihren Kunden? Wie nutzen sie die verschiedenen Tools auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und Co so, dass ihr Geschäftsmodell bekannt wird? Storytelling ist das Gebot der Stunde – und Marketing-Guru und Youtube-Star Gary Vaynerchuk erklärt in seinem Standardwerk, wie man es richtig macht. Er bietet Marketing-Strategien auf dem neuesten Stand. Wer sich im Social Web tummelt, sollte wissen, wie er seine Geschichte(n) erzählt. Gary Vaynerchuk zeigt, wie das perfekt gelingt.

Autoren: Vaynerchuk, Gary
Seitenanzahl: 224
Erscheinungstermin: 25.04.2017
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-517-5