Bereit für maximale Hebel-Power? Startschuss morgen!
Foto: Shutterstock
24.08.2021 Timo Nützel

Peloton: Diese Ankündigung sorgt für gute Laune

-%
Peloton

Beim US-Fitnessgerätehersteller Peloton stehen in Kürze nicht nur Zahlen an. Nach einer verzögerten Markteinführung sowie einer Rückrufaktion wird das Unternehmen ab nächster Woche mit dem Verkauf eines günstigeren Laufbandes in den USA beginnen. Die Aktie dankt dies mit einem kräftigen Kurssprung nach oben.

Nach einer monatelangen Verzögerung hat Peloton am Dienstag bekannt gegeben, dass eine preisgünstigere Version seines Laufbandes mit einer Reihe neuer Sicherheitsfeatures nächste Woche in den USA auf den Markt kommen wird. Das neu gestaltete Laufband wird mit einem Preis von 2.495 Dollar am Montag in den USA, Kanada und Großbritannien in den Verkauf gehen.

Peloton hat damit begonnen, die geringe Anzahl von Laufbändern, die in den USA verkauft wurden, zu reparieren. Die offizielle Markteinführung sollte am 27. Mai stattfinden, also kurz nach dem Rückruf. Das Laufband soll im Herbst in Deutschland auf den Markt kommen.

"Wir haben hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass das neue Laufband seinen Platz in den Haushalten unserer Mitglieder auch wirklich verdient", sagte Chief Executive John Foley. "Wir werden unsere Hardware, Software und Sicherheitsfunktionen ständig weiterentwickeln, um unserem Engagement für die Sicherheit unserer Mitglieder gerecht zu werden und das Erlebnis für die Mitglieder zu verbessern."

Peloton (WKN: A2PR0M)

Die Peloton-Aktie dreht nach der guten Nachricht wieder auf. Aufgrund des eingetrübten Chartbilds bleiben Anleger aber erstmal an der Seitenlinie. Zumal die Quartalszahlen am Donnerstag für Turbulenzen sorgen dürfte.

Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "AKTIONÄR Depot" von DER AKTIONÄR.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Peloton - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.

Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 24.10.2024
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6

Jetzt sichern