21.01.2016 Jochen Kauper

Nordex: 200-Tage-Linie rückt näher - Aktie kaufen?

-%
DAX
Trendthema

Lange Zeit hat sich die Nordex-Aktie erfolgreich gegen den Abverkauf am Gesamtmarkt gestellt. In den letzten Tagen kam das Papier des Windanlagenbauers ebenfalls unter Druck. Helfen konnte dabei auch nicht die Tatsache, dass Nordex mit seinem türkischen Bestandskunden Bilgin Enerji Verträge vier Projekte mit einem Volumen von zusammen 100 MW unter Dach und Fach gebracht hat.

Bilgin Enerji ist ein wichtiger Partner für Nordex in der Türkei, mit dem man  bereits seit acht Jahren zusammenarbeitet. Bilgin-Enerji-Holding setzt seit 25 Jahren Wasser- und Windenergieprojekte um und gehört damit zu den führenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien in der Türkei. 

  

200-Tage-Linie rückt in den Fokus

Charttechnisch hat sich das Bild bei Nordex etwas eingetrübt. Die 90-Tage-Linie wurde nach unten durchbrochen. Es ist durchaus möglich, dass das Papier in den Bereich von 25,80 Euro zurückfällt. Hier verläuft der 200-Tage-Durchschnitt. Jetzt heißt es vorerst abwarten bis sich der Gesamtmarkt wieder beruhigt hat. Käufe sollten bis dahin zurückgestellt werden, auch wenn das aktuelle Kursniveau von Nordex verlockend erscheint.  

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4