Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
15.12.2012 Florian Westermann

Nokia stellt Apple kalt

-%
DAX

Zwischen Apple und Samsung tobt ein erbitterter Patentkampf. Was die meisten nicht wissen: Auch Nokia und Sony sind längst gegen die Kalifornier in die Schlacht gezogen. Die Chancen stehen gut, dass sich Nokia und Sony durchsetzen.

Zwischen Apple und Samsung tobt ein erbitterter Patentkampf. Was die meisten nicht wissen: Auch Nokia und Sony sind gegen die Kalifornier in die Schlacht gezogen. Die Chancen stehen gut, dass sich Nokia und Sony durchsetzen.

Apple unterliegt

Im schwelenden Patentkonflikt der Mobilfunk-Branche haben Sony und Nokia
einen Erfolg gegen den amerikanischen Kult-Konzern Apple erzielt. So entschied ein Geschworenen-Gericht im US-Staat Delaware, dass der iPhone-Hersteller drei Patente verletze, die bei einer Verwertungsgesellschaft der Unternehmen liegen. Ein Patent beschreibt ein Mobiltelefon mit Kamera, bei den beiden anderen geht es um ein Verfahren für Ablehnung oder Abbruch eines Telefongesprächs. Das geht aus den veröffentlichten Gerichtsdokumenten hervor.

Geklagt gegen Apple hatte bereits im Jahr 2010 die Firma MobileMedia Ideas. Sie gehört neben Sony und Nokia auch dem Videopatent-Verwerter MPEG LA. Bei MobileMedia liegen rund 300 Patente für verschiedene Technologien. Experten gehen davon aus, dass Apple in Berufung gehen wird.

Apple verklagt selbst auf breiter Front Hersteller von Geräten mit dem Google-Betriebssystem Android mit dem Vorwurf von Patentverletzungen. Derzeit berät ein Gericht in Kalifornien abschließend über eine Milliarden-Strafzahlung gegen Samsung, die Geschworene Apple im August zugesprochen hatten. Mit Nokia hatte Apple bereits ein Lizenzabkommen für andere Patentgruppen geschlossen.

Riesiger Patentschatz

Bis zu einem abschließenden Urteil dürfte noch einige Zeit vergehen. Die Meldung verdeutlicht aber einmal mehr, dass Nokia auf einem riesigen Patentschatz sitzt. Nicht zuletzt deswegen waren immer wieder Gerüchte über eine mögliche Übernahme aufgekommen. DER AKTIONÄR bestätigt das Kursziel von 3,80 Euro.

Mit Material von dpa-AFX.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Nokia - €
Apple - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3