Börsen-Achterbahn: Jetzt richtig handeln
Foto: Shutterstock
03.05.2021 Maximilian Völkl

Nokia nach Top-Zahlen: Damit rechnen die Experten

-%
Nokia

Mit überzeugenden Zahlen und einem starken Kurssprung hat sich der Netzwerkausrüster Nokia in der vergangenen Woche zurückgemeldet. Die Aktie notiert inzwischen so hoch wie zuletzt im Januar während des WallStreetBets-Hypes. DER AKTIONÄR zeigt, wozu die Experten auf dem aktuellen Niveau raten.

32 Analysten beschäftigen sich laut der Nachrichtenagentur Bloomberg derzeit regelmäßig mit der Nokia-Aktie. 16 davon raten zum Kauf, dem steht lediglich eine einzige Verkaufsempfehlung gegenüber. 15 Mal lautet das Votum zudem „Halten“. Im Durchschnitt liegt das Kursziel bei 4,30 Euro und damit rund acht Prozent über dem aktuellen Kursniveau.

Besonders optimistisch hat sich nach den Zahlen Frank Maao von DNB Markets geäußert. Er sieht den fairen Wert der Nokia-Aktie bei satten 6,00 Euro. Am niedrigsten ist dagegen das Kursziel von Liberum-Analyst Janardan Menon, das lediglich bei 3,30 Euro liegt.

Nokia (WKN: 870737)

Durch den 5G-Ausbau dürfte das Geschäft von Nokia weiter Antrieb bekommen. Doch im Branchenvergleich hat der Wettbewerber Ericsson technologisch die Nase vorn. DER AKTIONÄR bevorzugt deshalb auch an der Börse den schwedischen Konkurrenten.