Kostenloser Ratgeber: Wirecard-Klagen - Diese Chancen haben Sie wirklich
24.04.2015 Werner Sperber

Nokia: Die Wette lohnt sich; Börsenwelt Presseschau II

-%
DAX

Die Fachleute der Actien-Börse erinnern daran, der Plan von Nokia, sich mit dem französischen Unternehmen Alcatel-Lucent zusammenzuschließen, sei bereits vor zwei Jahren bekannt gegeben aber ständig verzögert worden. Strategisch ist dieser Schritt richtig und Nokia kann ihn gut finanzieren. Allerdings gibt es bei dem derzeitigen Übernahmeplan Nebenabsprachen, welche den Preis schwer festmachen lassen. Bis zur Genehmigung der Transaktion wird es Monate dauern und währenddessen dürfte weiter um den Preis gepokert werden, der steigen könnte. Zudem ist es eine sehr langwierige und sehr anspruchsvolle Aufgabe, Alcatel-Lucent rentabel zu machen. Kosten zu senken erfordert in Frankreich ein politisches Vorgehen, das schwer zu beschreiben ist. Wer jedoch Zeit hat, sollte in Nokia investieren. Das höchstmögliche Kursziel beträgt zehn Euro und der Stop-Loss sollte bei 6,70 Euro gesetzt werden.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0