03.01.2014 Alfred Maydorn

maydornreport: 1.000 Prozent Gewinn mit …

-%
DAX
Trendthema

Es klingt fast schon irreal, aber es ist tatsächlich passiert: Die Aktie von Canadian Solar hat seit der Aufnahme in das Solar-Depot des maydornreport um 1.000 Prozent zugelegt. Und es gibt einige neue vielversprechend Aktien, die eine ähnliche Performance erreichen könnten.

Gleich zu Jahresbeginn legte die Aktie von Canadian Solar um weitere fast 15 Prozent zu. Damit summiert sich die Performance seit der Aufnahme in das Solar-Depot des maydornreport im August 2012 auf über 1.000 Prozent.

Neue Solar-Aktie mit Potenzial

Zweitbester Wert des Solar-Depots ist JinkoSolar mit einem Plus von immerhin 374 Prozent. Insgesamt beläuft sich die Performance des Depots nunmehr auf plus 256 Prozent. Ein gerade neu aufgenommener Titel hat das Potenzial, eine ähnlich gute Performance zu erreichen. Der Börsenwert dieses noch recht unentdeckten Unternehmens liegt bei unter 100 Millionen Euro.

3D-Big-Data-Überflieger

Aber auch außerhalb des Solarsektors haben maydornreport-Leser gutes Geld verdient. Etwa mit dem chinesischen Social Network YY, dessen Aktien um 240 Prozent in die Höhe geschnellt sind. Die erst vor wenigen Wochen aufgenommene 3D-Big-Data-Aktie liegt bereits mit 154 Prozent im Plus. Bei beiden Papieren ist allerdings noch weitaus mehr drin.

Vorsicht, nur für risikobewusste Anleger

Wenn Sie Lust auf außerordentliche Renditen haben und das Risiko spekulativer Aktien nicht scheuen, dann ist der maydornreport der richtige Börsenbrief für Sie. Mehr Informationen erhalten Sie auf www.maydornreport.de.