Die Millionenchance – finanzielle Freiheit beginnt hier
30.04.2020 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX weiter im Rallyemodus; Gilead Sciences, Microsoft, Facebook, Tesla, Wirecard, BASF, Airbus, Ceconomy

-%
DAX

Der DAX dürfte am letzten Tag der verkürzten Handelswoche – am Freitag bleiben die Börsen feiertagsbedingt geschlossen – weiter in der Vorwärtsbewegung bleiben und die Marke von 11.300 Zählern in Angriff nehmen. Aktuelle Indikationen berechnen die deutschen Blue Chips bei 11.243 Punkten. Die Hoffnung, dass der US-Konzern Gilead Sciences ein Medikament zur Behandlung von Covid-19 gefunden hat und die weltweiten Ausgangsbeschränkungen damit schneller als erwartet gelockert werden könnten, sorgt für Zuversicht unter den Anlegern. Am Vorabend waren die Kurse an der Wall Street ebenefalls stark gestiegen, am Morgen folgten Gewinne an den asiatischen Börsen. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
DAX 846900
DE0008469008
- Pkt.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8