Neustart: Das 100.000 Euro Depot
08.12.2017 Thomas Bergmann

Märkte am Morgen: Bitcoin-Wahnsinn geht weiter - DAX nach Brexit-Deal vor Kaufsignal

-%
DAX
Trendthema

Nach einer turbulenten Handelswoche startet der deutsche Aktienmarkt heute fester in den Tag. Der XDAX notiert kurz nach Handelseröffnung bei 13.160 Punkten und damit knapp unterhalb des Widerstands bei 13.200 Punkten. Neben einem schwächeren Euro sorgt die Einigung auf einen Brexit-Deal für gute Stimmung. Zudem haben sich die Kurse bei den US-Technologiewerten wieder gefangen.

Weihnachtsrallye?

Gelingt dem DAX nun der nachhaltige Sprung über den wichtigen Widerstand bei 13.200 Punkten, könnte eine Weihnachtsrallye den Index in Richtung 13.500 Punkte befördern. Allerdings hatte es in den letzten Wochen mehrere Versuche gegeben, die letztlich alle gescheitert sind.

Wie DER AKTIONÄR zurzeit im DAX aufgestellt ist, erfahren sie täglich live um 9:30 Uhr in der Sendung "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV. 

Beim Bitcoin gibt es indes kein Halten. Bei Coinbase notierte die Kryptowährung schon über 19.000 Dollar. An anderen Handelsplätzen waren es 17.000 Dollar, was auf Schwierigkeiten bei der Preisfeststellung hindeutet. Es nicht auszuschließen, dass wir noch vor Weihnachten Kurse um 25.000 Dollar sehen.

Mehr zum Thema Bitcoin und allen anderen wichtigen Themen am Morgen bekommen Sie im Video.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0