Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
19.03.2021 Timo Nützel

ITM Power: Aktie unter Druck – damit müssen Anleger jetzt rechnen

-%
ITM Power

Die Verlustserie bei der ITM-Power-Aktie setzt sich weiter fort. Bereits den sechsten Tag in Folge steht der Wert nun im Minus. Seit Wochenbeginn haben die Anteilscheine des Wasserstoff-Experten dabei über 16 Prozent an Wert verloren. Nachdem bereits wichtige Unterstützungen unterschritten wurden, notiert der Titel jetzt erneut an einer kritischen Marke.

Noch in der letzten Handelswoche sah es bei der ITM-Power-Aktie dank einer starken Erholungsbewegung wieder deutlich besser aus. Jedoch prallte der Kurs an der massiven Widerstandszone bei 525 und 536 Pence ab und ging daraufhin wieder auf Talfahrt.

Nachdem der Wert am Dienstag auch noch die Unterstützung an der 100-Tage-Linie bei 469,10 Pence unterschritt, setzte sich der Abverkauf, wie vom AKTIONÄR vermutet, weiter fort. Aktuell steht der Titel damit nur noch knapp über der doppelten Unterstützung bei 410 Pence, die vom Dezember-Zwischenhoch und dem 2021er-Tief ausgeht. Fällt auch diese letzte Bastion, ist ein anhaltender Kurverfall bis an die 200-Tage-Linie bei 374 Pence äußert wahrscheinlich.

Chart von tradingview.com
ITM Power in Pence

Das Chartbild der ITM-Aktie ist angeschlagen. Zudem ist in der Bewertung des Unternehmens mit einer Marktkapitalisierung von rund drei Milliarden Euro schon jede Menge Fantasie eingepreist. Daher hat DER AKTIONÄR vor einigen Wochen zu Teilgewinnmitnahmen geraten. Die restliche Position sollte mit einem Stopp bei 4,10 Euro abgesichert werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
ITM Power - €