Die Millionenchance – finanzielle Freiheit beginnt hier
Foto: Börsenmedien AG
26.03.2019 Markus Horntrich

Infineon: Vorsicht, hier droht Ungemach!

-%
Infineon

Die Aktie von Infineon pendelte in den zurückliegenden Wochen weitestgehend seitwärts. Der Chip-Konzern konnte trotz guter Nachrichten aus der Branche zuletzt kein neues Kaufsignal generieren. Die jüngst DAX-Schwäche war alles andere als förderlich. Nun könnte sogar das Gegenteil eintreten und neues Ungemach heraufbeschwören.

Die Bewegung bei Infineon seit Ende Januar lässt sich eindeutig eingrenzen. Auf der Oberseite bei 20 Euro und auf der Unterseite bei 19 Euro. Der GD200 bei aktuell 19,60 Euro konnte nur kurzzeitig überschritten werden, die Aktie fiel relativ zügig wieder zurück und generierte damit intraday ein Fehlsignal. DER AKTIONÄR wies bereits darauf hin, dass solche Fehlsignale häufig in die Gegenrichtung ausschlagen. Das droht aktuell.

Foto: Börsenmedien AG

Die Unterstützung bei 19 Euro ist bereits angekratzt. Sollte es im Zuge einer weiteren DAX-Schwäche unter die jüngsten Tiefs bei 18,60 Euro gehen, muss mit einer kräftigeren Korrektur gerechnet werden. Wirkliche Entwarnung gibt es aus technsicher Sicht erst, wenn die 20-Euro-Marke geknackt wird. Vor dem Hintergrund der technisch angespannten Lage sollten investierte Anleger spätestens bei Bruch der 18,60-Euro-Marke die Reißleine ziehen.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
Infineon 623100
DE0006231004
- €
Infineon Technologies 936207
US45662N1037
- €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0