Jetzt 3 Monate den maydornreport lesen
Foto: Börsenmedien AG
08.10.2018 Benedikt Kaufmann

Infineon: Das sieht nicht gut aus!

-%
Infineon

Mehrere Monate war die Infineon-Aktie im Seitwärtstrend gefangen. Die Kurse pendelten zwischen dem Hoch bei 25,44 Euro und der Unterstützungszone im Bereich von 21 Euro. Diese entscheidende Unterstützungszone der letzten Monate ist jedoch gerissen. Der Trend zeigt jetzt abwärts.

Die massiven Kursverluste im September waren dabei sowohl charttechnisch als auch fundamental getrieben. Analysten-Äußerungen zu fallenden Preisen und schwache Prognosen von US-Chip-Konzernen setzten auch Infineon zu. Hinzu kam die Schwäche des Automobilsektors im Rahmen des Dieselskandals.

Abstand halten!

Vom Tief bei 18,32 Euro ging es in den vergangenen Wochen zwar wieder aufwärts – doch in der Nähe der alten Unterstützungszone von 21 Euro war die Luft raus. Ein Test des Tiefs ist charttechnisch jetzt möglich. DER AKTIONÄR meint: vorerst Abstand halten. Die Aktie wurde als laufende Empfehlung bei 20,50 Euro ausgestoppt.

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Infineon - €
Infineon Technologies - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0