Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
20.12.2016 Maximilian Völkl

Infineon-Aktie: Top-Kaufempfehlung – Ausbruch vertagt

-%
Infineon

Es ist ein ungewohntes Bild am Dienstag. Die Aktie von Infineon zählt zu den schwächeren Werten im DAX. Nach der starken Entwicklung zuletzt notiert die Aktie inzwischen am Widerstand bei 16,50 Euro. Eine positive Analystenstudie kann keinen neuen Schwung verleihen.

Die Baader Bank hat die Einstufung für Infineon auf „Buy“ bestätigt und die Aktie der „Top Stock Ideas“-Liste hinzugefügt. Das Kursziel lautet 19 Euro. Ausschlaggebend für die gute Entwicklung des Chipherstellers sei das starke Geschäft mit der Automobil-Industrie, erklärte Analyst Günther Hollfelder.

In den vergangenen Tagen hatten mehrere Vorstandsmitglieder von Infineon, darunter Konzernchef Reinhard Ploss, Insidergeschäfte getätigt. Nach dem Erwerb von Aktien durch die Ausübung von Aktienoptionen habe sie ihre Papiere mit einem deutlichen Gewinn verkauft. Für Anleger sollte dies aber kein Grund zur Sorge sein. Die Aussichten von Infineon sind weiter gut, auch am Markt lassen sich trotz des Minus am Dienstag bislang keine negativen Folgen der Gewinnmitnahmen erkennen.

Foto: Börsenmedien AG

An Bord bleiben

Die Übernahmefantasie in der Branche, das starke Geschäft mit der Autoindustrie und das attraktive Chartbild sprechen für Infineon. Am Dienstag gelingt der Ausbruch aus dem kurzfristigen Seitwärtstrend zwar noch nicht, ein neues Kaufsignal dürfte aber bald kommen. Anleger lassen die Gewinne laufen. Der Stoppkurs liegt bei 14,00 Euro.

(Mit Material von dpa-AFX)

Gold - der sichere Hafen in turbulenten Zeiten?

Foto: Börsenmedien AG

Buchtipp: Wenn Affen von Affen lernen

Was ist Intelligenz im künstlichen und menschlichen Sinn? Können Maschinen Bewusstsein entwickeln und wie würden wir das erkennen? Sind Maschinen fähig, Empathie zu zeigen und zu fühlen? Innovations-Guru Dr. Mario Herger gibt darauf Antworten. Er verdeutlicht die vielfältigen Chancen und positiven Auswirkungen von KI auf alle Aspekte des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens. Spannende Gespräche mit KI-Vordenkern und KI-Praktikern aus dem Silicon Valley vermitteln dem Leser wertvolle neue Erkenntnisse und Mindsets. Ein unentbehrlicher KI-Ratgeber für Gegenwart und Zukunft!

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 27.02.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-649-3