10 Top-Aktien: Kaufen. Halten. Reich werden.
Foto: Börsenmedien AG
08.12.2017 Benedikt Kaufmann

Google im Streit mit Amazon – das kann Roku freuen

-%
Amazon

Wenn sich zwei streiten – freut sich der Dritte. Google und Amazon streiten über die Hoheit im neuen Geschäftsfeld Video-Streaming. Die von den großen Tech-Konzernen unabhängige Plattform Roku könnte hier der große Gewinner sein.

Google und Amazon bieten sowohl Geräte, die Video-on-Demand-Streaming auf TV-Geräten ermöglichen, als auch eigene Streaming-Dienste an. In diesem neuen Geschäftsfeld kommt es zu Reibereien zwischen den beiden Techriesen. Jetzt entfernt Google YouTube von einigen Amazon-Geräten wie dem Echo Show und dem Fire TV. Damit reagiert der Suchmaschinenkonzern darauf, dass Amazon die Konkurrenzprodukte Google Chromecast oder Google Home nicht anbietet.

Der Streit der Tech-Giganten schadet dem Kunden und damit ihnen selbst. In Zukunft dürfte es dennoch häufiger zu Auseinandersetzungen zwischen den großen US-Firmen kommen. Denn die einzelnen Kerngeschäfte sind längst nicht mehr ausreichend, um das rasante Wachstum der Konzerne zu unterstützen. Neue Geschäftsfelder wie das Video-on-Demand-Streaming sind vielversprechende Zukunftsmärkte. Hier treffen sich Amazon, Netflix, Apple und Google. Der Markt wächst rasant: Im Jahr 2022 soll er laut Statista bereits 27,6 Milliarden Dollar umfassen.

Foto: Börsenmedien AG

Vom Streit unter den Tech-Riesen könnte Roku profitieren. Denn der Börsenneuling bietet die Streaming-Plattform mit dem breitesten Angebot an. Alle Anbieter sind vertreten: Netflix und YouTube, aber auch Showtime und Hulu. Noch ist die sechsmonatige Lock-Up-Frist für Roku nicht abgelaufen. Ein Einstieg relativ nah an dem gehypten IPO ist nicht zu empfehlen. Angesichts der Entwicklungen im VoD-Streaming ist Roku jedoch definitiv ein Kandidat für die Watchlist.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon - €
Google - €
ROKU CL. A - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1