Tipps für eine Jahresendrally 2023
Foto: Börsenmedien AG
28.03.2018 Thorsten Küfner

Gazprom: Nächstes Etappenziel erreicht

-%
DAX

Der russische Erdgasgigant Gazprom und seine Partner haben im Kampf für den Bau von Nord Stream 2 einen weiteren – wenn auch wenig überraschenden – Etappensieg errungen. So erteilte gestern Deutschland nun die Genehmigung für den rund 30 Kilometer langen Trassenabschnitt der zweiten Ostseepipeline.

Nun bedarf es noch der Genehmigungen von Russland, Finnland, Schweden und Dänemark für den Bau, der noch in diesem Jahr beginnen soll. Für Gazprom wäre dies gerade vor dem Hintergrund der Tatsache, dass man die Zusammenarbeit mit dem ukrainischen Energiekonzern Naftogaz beenden will, sehr wichtig. Denn aktuell fließt noch sehr viel Erdgas für den wichtigen westeuropäischen Markt durch ukrainische Pipelines.

Foto: Börsenmedien AG

Es dürfte spannend bleiben, ob Gazprom Nord Stream 2 wirklich planmäßig umsetzen kann. Letztendlich sind die Aussichten für Gazprom dank der guten Perspektiven in Asien aber ohnehin gut. Die Bewertung ist nach wie vor sehr günstig. Mutige Anleger können daher weiterhin zugreifen (Stopp: 3,20 Euro).

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Gazprom - €

Buchtipp: Börsengewinne mit Strategie und Taktik

In der Realität gibt es keine Börsenexperten. Niemand kann die zukünftige Entwicklung der Märkte zuverlässig abschätzen oder treffsichere Börsenprognosen erstellen. Dieses Buch des renommierten Anlageprofis Peter E. Huber zeigt, wie man dennoch erfolgreich an der Börse investieren kann. Die Expertise des Value-Fondsmanagers beruht auf mehr als 50 Jahren Fonds­management. Der Schlüssel seines Erfolgs liegt in einer antizyklischen und langfristigen Herangehensweise und der Kombination aus Erfahrungswerten und empirischer Kapitalmarkt-­forschung.

Börsengewinne mit Strategie und Taktik

Autoren: Huber, Peter E.
Seitenanzahl: 112
Erscheinungstermin: 24.08.2023
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-934-0

euro am sonntag 25 jahre angebot Jetzt sichern