Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
21.02.2017 André Fischer

Die Sensor-Megatrend-Aktie

-%
DAX
Trendthema

Was halten Sie davon, in eine hochexplosive Sensor-Aktie aus Deutschland einzusteigen, die über die weltweit breiteste Palette an Sensor-Technologien verfügt? Im 13seitigen Aktienreport „Die Sensor-Megatrend-Aktie“ wird dieser Geheimfavorit von André Fischer in umfassender Form beschrieben.    Den Recherchen des Experten zufolge wurden bei diesem Titel zuletzt sukzessive Stücke von interessierter Seite eingesammelt. Hochbrisant: In den vergangenen Tagen verdichteten sich zunehmend die Anzeichen, dass ein Großkonzern bei der von Fischer untersuchten Sensor-Megatrend-Aktie aller Voraussicht nach kurzfristig eine Übernahme anstreben könnte.

Ein Dutzend Megatrends mit nur einer Sensor-Aktie

Kein Wunder: Die deutsche Hochtechnologie-Firma profitiert von den lukrativen Megatrends IoT (Internet der Dinge), Maschinensehen, 3D Laser, LED, Drohnen, Überwachung, Maut, Verteidigung & Rüstung, Sicherheit, Terrorschutz, Energieeffizienz und Klimaschutz. Anders ausgedrückt: Wenn Sie sich die wachstumsstarke Sensor-Aktie jetzt ins Depot packen, decken Sie gleich auf einen Schlag ein Dutzend zukunftsträchtige Boommärkte ab.

 

Call-Optionsschein könnte kurzfristig hohe Gewinne bringen

Diese Tatsachen sind natürlich auch dem kapitalstarken potenziellen Aufkäufer bekannt. André Fischer stellt daher in dem Aktienreport „Die Sensor-Megatrend-Aktie“ einen aussichtsreichen Call-Optionsschein vor. Der große Vorteil für Sie: Sie können Ihren Anlagerfolg mit diesem Finanzinstrument noch einmal deutlich optimieren und im Szenario einer Übernahme sogar kurzfristige Extremgewinne einfahren.                                                                                                         Lesen Sie jetzt in dem Aktienreport „Die Sensor-Megatrend-Aktie –Megaprofit mit 300%-Optionsschein“, auf welche einzigartigen Sensor-Technologien der neue Geheimfavorit verweisen kann und welche lukrativen neuen Geschäftsfelder jetzt erschlossen werden.

>>>HIER GEHT ES ZUM REPORT<<<

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0