Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
12.06.2017 Maximilian Völkl

DAX: Schock bei Tech-Werten – jetzt muss Yellen liefern

-%
DAX
Trendthema

Der DAX ist am Montag wieder unter die 12.800-Punkte-Marke gefallen. Schwache Vorgaben aus Übersee belasten, vor allem Technologie-Werte geraten nach einer kritischen Studie von Goldman Sachs unter Druck. SAP und Infineon sind entsprechend am DAX-Ende zu finden. In den Fokus rückt nun die Fed-Sitzung am Mittwoch.

Am Markt wird erwartet, dass die Notenbank-Chefin Janet Yellen in den USA den nächsten Zinsschritt durchführt. Zeigen sich die Märkte zufrieden mit den Entscheidungen in den USA, könnte auch das Allzeithoch bei 12.878 Punkten wieder in den Fokus rücken. Welche Marken sonst noch zu beachten sind und wie Anleger reagieren sollten, erfahren Sie im aktuellen DAX-Check mit DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0