Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
25.07.2021 Benjamin Heimlich

Cvent: Auf diesen SPAC-Kandidaten setzt Zoom

-%
Dragoneer Growth ...

Die Event-Industrie wurde von Corona hart getroffen. Der Veranstaltungssoftware-Anbieter Cvent kam dagegen recht glimpflich durch die Krise. Nun soll die Fusion mit einer Mantelgesellschaft dem Unternehmen Millionen für die Zeit nach der Pandemie einbringen. Mit von der Partie ist auch der Corona-Gewinner Zoom.

Aufgrund von langfristigen Verträgen und durch schnelles Adaptieren digitaler Lösungen musste Cvent 2020 einen Umsatzrückgang von „nur“ 13 Prozent hinnehmen.

Zum Vergleich: Global haben sich die Ticket-Verkäufe für Veranstaltungen im vergangenen Jahr von 54 Milliarden auf 25 Milliarden Dollar mehr als halbiert.

Die Amerikaner gehen davon aus, mit ihren Software- und Cloud-Lösungen für Live-, Hybrid- und digitale Veranstaltungen 2022 623 Millionen Dollar umzusetzen. Das wären 23 Prozent mehr als im laufenden Geschäftsjahr und 40 Millionen Dollar über dem Wert von 2019. Für 2023 prognostiziert das Cvent-Management ein Umsatzwachstum von 22 Prozent.

Ein Baustein des Erfolgs ist die Kooperation mit dem Pandemie-Profiteur Zoom, der in das Angebot der Amerikaner eingebettet ist. Das Video-Konferenz-Unternehmen ist auch als Investor bei Cvent an Bord und beteiligt sich darüber hinaus an der PIPE-Finanzierung im Rahmen des SPAC-Deals.

Zooms Konsortialpartner der 475 Millionen Dollar schweren Kapitalspritze sind der Vermögensverwalter Fidelity, Hedosophia und Oaktree Capital.

Zusammen mit den Mitteln der Mantelgesellschaft Dragoneer Growth Opportunities II spült die Fusion Cvent 801 Millionen Dollar in die Kasse.

An der Börse löste die Ankündigung des Deals, der im vierten Quartal 2021 abgeschlossen sein soll, keine Euphorie aus: Der Kurs des SPAC gab am Freitag um ein Prozent nach.

Dragoneer Growth ... (ISIN: KYG283141052)

Mit dem stark wachsenden Digital-Geschäft ist Cvent auch bei Verzögerungen des Re-Openings gut aufgestellt. DER AKTIONÄR setzt das Unternehmen auf die Watchlist.