+++ Die 7 besten Aktien der Welt +++
Foto: Börsenmedien AG
29.06.2015 Thomas Bergmann

Commerzbank: Das sieht nicht gut aus!

-%
DAX

Die drohende Pleite in Griechenland setzt den DAX am Montag unter Druck. Zu den stärksten Verlierern zählen wie erwartet die europäischen Bank-Aktien wie die Deutsche und die Commerzbank. Technisch betrachtet hat Letztere ein Verkaufssignal generiert. Ein kleiner Hoffnungsschimmer besteht aber.

Die Angst vor dem Grexit belastet die Kurse der Bank-Aktien. Die Commerzbank notiert kurz nach Handelseröffnung bereits sieben Prozent im Minus. Im Zuge des Kursrutsches wurde die 200-Tage-Linie im Bereich von 11,90 Euro durchbrochen und ein neues Verkaufssignal generiert.

Foto: Börsenmedien AG

Unterstützung hält (noch)

Die Commerzbank-Anleger können aber von Glück reden, dass das Zwischentief vom 16. Juni (11,17 Euro) noch nicht unterschritten wurde. Dies hätte wahrscheinlich weitere - technisch bedingte - Verkaufsaufträge nach sich gezogen. So besteht weiterhin die Hoffnung, dass diese Unterstützung hält und die Aktie einen neuen Anlauf auf die 200-Tage-Linie nimmt. Denn schenkt man Experten wie Robert Halver oder Uwe Eilers Glauben, ist der Kursrutsch nur vorübergehender Natur.

Die nächsten Handelstage dürften weiter im Bann Griechenlands stehen und entsprechend volatil werden. Wer bei der Commerzbank investiert ist, sollte vorerst die Ruhe bewahren. Es gilt weiterhin der Stoppkurs von 10,80 Euro.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Commerzbank - €

Buchtipp: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

An Zertifikate trauen sich viele Anleger nicht heran. Dabei sind sie ein lukratives Mittel, um in jeder Börsenphase – aufwärts, abwärts und seitwärts – Gewinne einzufahren. Zertifikateprofi Harald Gabel bietet Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, welche Zertifikatetypen es gibt und welche Produkte wann besonders attraktiv sind. Schwerpunkte dieses Praxishandbuchs sind die Beschreibung der Einsatzmöglichkeiten und die Umsetzung eigener Anlageideen mittels eines Leitfadens, der Tipps gibt, wie man das richtige Zertifikat findet. Eine Besonderheit dieses Buches: Komplexe Sachverhalte erläutert Gabel mit Grafiken, die das Verständnis wesentlich erleichtern. Sie werden sehen: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten ist für jeden Anleger möglich.

Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

Autoren: Gabel, Harald
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-932-6

Jetzt sichern