Die Gewinner der Q2-Zahlensaison >> lesen
27.01.2021 Timo Nützel

Chart-Check TUI: Diese Marke muss jetzt halten

-%
TUI

Die TUI-Aktie hat sich seit der Zulassung des Corona-Impfstoffes deutlich erholen können. Sorgen vor der mutierten Virusvariante sowie kritische Aussagen der Kanzlerin über das TUI-Management (DER AKTIONÄR berichtete) belasten aber momentan den Titel. Wird nun diese Marke unterschritten, drohen weitere Rücksetzer.

Seit Anfang November, als der erste Zulassungsantrag für einen Corona-Impfstoff gestellt wurde, hat sich die TUI-Aktie mehr als verdoppelt. Nachdem der Wert Ende letzter Woche nun ein neues Verlaufshoch bei 4,83 Euro markiert hatte, setzte er bis an die Unterstützungszone, die zwischen 3,75 und 3,95 Euro verläuft, zurück.

Sollte der Kurs unter diese Unterstützung fallen, wäre das ein starkes Verkaufssignal. Der Wert würde dann zudem inmitten eines Gaps stehen, das er am 8. Januar zwischen 3,41 und 4,04 Euro aufgerissen hatte. Eine dynamische Abwärtsbewegung bis an die untere Gap-Kante bei 3,41 Euro, an der auch gerade die 50-Tage-Linie verläuft, wäre dann recht wahrscheinlich. Erst wenn der Titel die 4-Euro-Marke zurückerobert hat, ist die Gefahr vor einem Gap-Close vorerst gebannt.

Chart von tradingview.com
TUI in Euro

Im Moment ist bei der TUI-Aktie Gefahr im Verzug. Auf lange Sicht bleibt DER AKTIONÄR für das Papier des weltweit größten Reiseveranstalters aber weiter vorsichtig optimistisch. Die TUI-Aktie ist allerdings nicht für auf Sicherheit bedachte Anleger geeignet.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
TUI - €

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1