Zum Renditerennen um 100% Performance
Foto: Börsenmedien AG
21.12.2015 Maximilian Steppan

Chart-Check Daimler: 200-Tage-Linie in Reichweite

-%
Daimler

Noch sechs Handelstage, der heutige inklusive, und das Börsenjahr 2015 ist auch schon wieder Geschichte – ein Jahr, auf das Daimler-Aktionäre mit gemischten Gefühlen blicken dürften. Nach der starken Performance zu Beginn, die das Papier auf ein neues Allzeithoch bei 96,07 Euro befördert hat, legte der DAX-Titel den Rückwärtsgang ein.

Nach dem Durchrutschen auf das Jahrestief von 62,06 Euro, hat die Aktie dann eine Erholungsrallye bis zur 85-Euromarke gezeigt. Auf dem Weg dahin wurde auch die 200-Tage-Linie von unten nach oben durchkreuzt und ein Kaufsignal generiert. Genau dieses Szenario ist jetzt auch wieder möglich. Denn die Signallinie verläuft bei 80,40 Euro und befindet sich in Reichweite. Doch davor liegt bei 79,69 Euro ein hartnäckiger Widerstand, den die Aktie erst einmal herausnehmen muss.

Foto: Börsenmedien AG

Potenzial vorhanden

DER AKTIONÄR geht davon aus, dass das oben beschriebene Szenario auch schon in den verbleibenden Handelstagen aufgehen kann. Anschlussgewinne dürften dann dafür sorgen, dass die Aktie auf 85 Euro steigt. Nicht nur der Faktor Charttechnik spricht für steigende Kurse bei Daimler, sondern auch die noch immer recht hohe Dividendenrendite von über drei Prozent. Anleger dürften am 8. April eine Ausschüttung von 3,30 Euro erhalten.

Wenn Sie noch auf der Suche nach weiteren Dividenden-Aktien aus dem deutschen Leitindex sind, dann werden Sie beim Aktienreport "Der große DAX-Dividendenkalender: Ihr persönlicher Zeitplan zum Abkassieren" fündig.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Future Angst

Welche aktuellen Ängste prägen uns? Mit welchen Ängsten waren die Menschen in der Vergangenheit konfrontiert, als es die heutigen Technologien noch nicht gab? Warum mischen wir heute im Wettbewerb der Kulturen um neue Technologien nicht ganz vorne mit? Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um neue Technologien nicht als etwas Beängstigendes und Feindseliges zu betrachten, sondern als ein Mittel zur Lösung der großen Probleme der Menschheit? Innovationsexperte Dr. Mario Herger stellt in „Future Angst“ die entscheidenden Fragen in Bezug auf Technologie und Fortschritt und zeigt professionelle und zukunftsweisende Lösungen auf. Mit seinem Appell „Design the Future“ bietet Herger einen unkonventionellen und transformativen Ansatz für ein neues, human geprägtes Mindset.
Future Angst

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 528
Erscheinungstermin: 19.08.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-771-1

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen