Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
16.04.2021 Jochen Kauper

Börsenpunk: Bitcoin-Boom - Kursziel 1.000.000 Dollar?! Shake Shack, BYD, Lucid Motors, Arjo, BillerudKorsnäs im Check und - was gibt es langweiligeres als die Aktie von Colgate-Palmolive…?!

-%
Bitcoin

Bitcoin-Boom und kein Ende. Rekordhochs sind mittlerweile längst Alltag. Der Börsenpunk hat deswegen bei Krypto-Experte Max Lautenschläger von IconicLabs nachgebohrt, was hinter der Rallye steckt und wie es weitergehen könnte.


Die New Yorker Burger-Kette Shake Shack hat große Pläne. Das Unternehmen startet einen Expansionskurs, der neue Standorte in Shenzhen, Macao, Guangzhou, Singapur und Peking vorsieht. Insgesamt plant das Unternehmen, im Geschäftsjahr 2021 weltweit 35 bi 40 neue Standorte zu eröffnen, und weitere 40 bis 50 im Jahr 2022. Leckere Burger, heiße Aktie!

Shake Shack (WKN: A14MVX)

Die Aktie von BYD hat eine knackige Korrektur hinter sich. Lohnt sich hier bereits wieder der Einstieg?

Deutlich langweiliger geht es bei Colgate-Palmolive zu. Allerdings ist der US-Konzern auch deutlich länger relevant an den Märkten. Die Performance über Jahrzehnte hinweg kann sich mehr als sehen lassen.

Colgate-Palmolive (WKN: 850667)

Folgende Aktien werden im Video thematisiert: Shake Shack (WKN: A14MVX), Arjo (WKN: A2H7JW), BillerudKorsnäs (WKN: 807435), BYD (WKN: A0M4W9), Lucid Motors/Churchill Capital IV (WKN: A2QAMY), Bitcoin, MicroStrategy (WKN: 722713), Tesla (WKN: A1CX3T), Galaxy Digital (WKN: A2JRV8), Advanced Blockchain (WKN: A0M93V), Colgate-Palmolive (WKN: 850667)

Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bitcoin - $
BYD - €
Shake Shack - €

Buchtipp: Krisenfest

Wir schreiben das Jahr 2020. Die Welt ist im ­Krisenmodus. Die globale Pandemie verunsichert die Menschen. Die Börsen crashen – um direkt danach wieder steil anzusteigen. Der Zustand unseres Geldsystems ist besorgniserregend. Nega­tive Zinsen und wachsende Staatsverschuldung sind an der Tagesordnung. Kurz gesagt: Vermögensaufbau und Vermögensschutz waren selten so wichtig wie heute. Aaron Koenig widmet sich in seinem neuen Buch den Fragen, welche die Anleger jetzt umtreiben: Wie schütze ich meine Erspar­nisse? Wie sichere ich mein Geld gegen eingefro­rene Konten, Enteignungen und andere finanzielle Repressionen? Welche Investmentstrategien funktionieren auch in Krisenzeiten? Koenig spannt den Bogen von passivem Einkommen über Kryptowährungen als Absicherung bis hin zu krisensicheren Kommunikationstechniken und Verschlüsselungsmethoden. Das richtige Buch zur richtigen Zeit.
Krisenfest

Autoren: Koenig, Aaron
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 23.07.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-660-8