++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
26.01.2015 Thorsten Küfner

BMW: Kursziel 116 Euro

-%
BMW

Die Experten der DZ Bank bleiben für die BMW-Aktie nach wie vor zuversichtlich gestimmt. Im Rahmen ihrer jüngsten Studie wurde das Anlagevotum mit „Kaufen“ bestätigt. Den fairen Wert für die DAX-Titel sieht Analyst Michael Punzet nun sogar bei 116 Euro.

Zuvor lag sein Kursziel noch bei 98 Euro. Er geht weiterhin davon aus, dass der Münchner Autohersteller mittelfristig von seiner nachhaltigen Ausrichtung profitiert. Punzert bevorzugt indes die BMW-Aktie gegenüber den Anteilen des Konkurrenten Daimler.

Ein klarer Kauf

Auch DER AKTIONÄR rät nach wie vor zum Kauf der BMW-Papiere. Charttechnisch wie auch fundamental betrachtet sieht es für die DAX-Titel gut aus. Auch der schwache Euro hilft den Münchnern deutlich. Welche anderen Aktien erheblich von der ultralockeren Geldpolitik der EZB profitieren, erfahren Sie in der Titelstory der aktuellen Ausgabe 06/2015.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0