26.01.2015 Thorsten Küfner

BMW: Kursziel 116 Euro

-%
BMW
Trendthema

Die Experten der DZ Bank bleiben für die BMW-Aktie nach wie vor zuversichtlich gestimmt. Im Rahmen ihrer jüngsten Studie wurde das Anlagevotum mit „Kaufen“ bestätigt. Den fairen Wert für die DAX-Titel sieht Analyst Michael Punzet nun sogar bei 116 Euro.

Zuvor lag sein Kursziel noch bei 98 Euro. Er geht weiterhin davon aus, dass der Münchner Autohersteller mittelfristig von seiner nachhaltigen Ausrichtung profitiert. Punzert bevorzugt indes die BMW-Aktie gegenüber den Anteilen des Konkurrenten Daimler.

Ein klarer Kauf

Auch DER AKTIONÄR rät nach wie vor zum Kauf der BMW-Papiere. Charttechnisch wie auch fundamental betrachtet sieht es für die DAX-Titel gut aus. Auch der schwache Euro hilft den Münchnern deutlich. Welche anderen Aktien erheblich von der ultralockeren Geldpolitik der EZB profitieren, erfahren Sie in der Titelstory der aktuellen Ausgabe 06/2015.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Der letzte Führerscheinneuling

Feierabend. Bei Uber einen selbstfahrenden Tesla bestellt, der mich fünf Minuten später am Büro abholt und nach Hause bringt. Danach verschwindet das Elektroauto lautlos in der Nacht. Klingt nach Zukunft. Ist es auch. Aber sehr nahe Zukunft. Was bedeutet die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei VW und BMW oder Betreiber von Parkhäusern? Wie sehen die Städte der Zukunft aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich? Silicon-Valley-Insider Dr. Mario Herger über eine der größten Umwälzungen seit der Dampfmaschine.

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 512
Erscheinungstermin: 12.10.2017
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-538-0