Antizyklisch investieren – mit diesen Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
12.01.2015 Thorsten Küfner

BASF-Aktie – ein Top-Pick

-%
DAX

Die Aktie von BASF zählt im frühen Handel zu den Top-Gewinnern im deutschen Leitindex. Hintergrund ist ein freundlicher Analystenkommentar aus dem Hause Citigroup. Die Experten des US-Bankenriesen haben die Anteile des weltgrößten Chemieproduzenten von „Hold“ auf „Buy“ und das Kursziel von 75 auf 80 Euro erhöht.

Bereits am Freitag gab es einen positiven Analystenkommentar. So hat die Deutsche Bank ihre Einstufung für die DAX-Titel auf "Buy" mit einem Kursziel von 89 Euro belassen. Analyst Tim Jones erklärte im Rahmen seiner Branchenstudie, die Viertquartalszahlen der europäischen Chemiekonzerne dürften aufgrund von Kostensenkungen und niedrigen Rohstoffpreisen nicht so schlecht wie vom Markt befürchtet ausgefallen sein. Die BASF-Aktie gehöre zu seinen "Top-Picks" im Sektor.

Weiterhin ein Kauf

Auch DER AKTIONÄR bleibt bei seiner positiven Meinung für die BASF-Aktie. Mit einer soliden Dividendenrendite von gut vier Prozent bleibt der Titel in der aktuellen Niedrigzinsphase ein attraktives Investment. Investierte Anleger bleiben dabei und beachten den Stopp bei 61,00 Euro.
(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8