So investieren Sie wie Peter Lynch
04.02.2021 Jan Paul Fori

Ballard Power: Starkes Kaufsignal – Aktie springt auf neues Mehrjahreshoch

-%
Ballard Power

In einem freundlichen Marktumfeld legte die Ballard-Power-Aktie am Donnerstag kräftig zu und markierte dabei ein neues Kaufsignal. Gelingt es, die Kursgewinne zu halten, könnte dies der Startschuss für eine neue Kursrallye des kanadischen Brennstoffzellenherstellers sein. Diese Marken sind jetzt wichtig. 

Neben Plug Power und FuelCell Engergy fliegt auch die Ballard-Power-Aktie am heutigen Handelstag wieder. Zeitweise legten die Papiere um 4,9 Prozent auf 38,87 Dollar zu und markierten damit ein neues Mehrjahreshoch. Allerdings konnten die Papiere dieses hohe Niveau nicht halten und vielen wieder unter das alte Mehrjahreshoch bei 38,68 Dollar zurück. 

Gelingt es, das alte Mehrjahreshoch auf Schlusskursbasis zu überwinden, könnte es zu einer neuen Kursrallye kommen. Ein erstes Etappenziel wäre dabei die 40-Dollar-Marke. 
Ballard Power (WKN: A0RENB)

Mit dem Sprung auf ein neues Mehrjahreshoch hat Ballard Power ein frisches Kaufsignal geliefert, Trader können zugreifen. Anleger, die am Wasserstoff-Hype partizipieren wollen, jedoch das Risiko auf mehreren Schultern verteilt wissen möchten, können zu einem Faktor-1-Zertifikat auf den E-Wasserstoff Nordamerika Index greifen. Neben Ballard Power, FuelCell Energy und Plug Power befinden sich in diesem Aktienbarometer sieben weitere Unternehmen mit einem Bezug zum Trendthema Wasserstoff.

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen.