+++ Die 7 besten Aktien der Welt +++
Foto: Shutterstock
15.04.2020 Michel Doepke

Ballard Power, Nel, PowerCell und ITM Power heben ab – Wasserstoff-Index verdoppelt

-%
E-Mobilität Wasserstoff Index

Seit Tagen blüht der E-Mobilität Wasserstoff Index wieder auf. Im gestrigen Handel gelang dem Aktienbarometer wieder der Sprung über die psychologisch wichtige Marke von 200 Punkten. Damit hat sich der Wasserstoff-Index ausgehend von der Auflegung bei 100 Punkten erneut verdoppelt. Zu den Zugpferden zählten einmal mehr ITM Power, PowerCell, Ballard Power und Nel, die allesamt zweistellig zulegten.

Die Wasserstoff-Bullen sind zurück

Die norwegische Nel sprang an der Heimatbörse in Oslo um 12,4 Prozent auf 12,26 Norwegische Kronen an. Ein Unternehmensupdate zur Coronavirus-Situation gab es nicht. In einer Woche (22. April) möchte die Gesellschaft den Geschäftsbericht für 2019 publizieren.

Noch kräftiger zog die Aktie des schwedischen Brennstoffzellen-Entwicklers PowerCell an. In Stockholm schnellte der Wert 16,6 Prozent auf 286,80 Schwedische Kronen nach oben. Und auch das Index-Schwergewicht, ITM Power, sorgte mit einem Kurssprung von 10,9 Prozent auf 155 Britische Pence für Auftrieb beim E-Mobilität Wasserstoff Index.

Und auch in Nordamerika nehmen die Brennstoffzellen-Werte wieder Fahrt auf. Ballard Power zog 10,6 Prozent an, Plug Power immerhin 3,6 Prozent. Unter dem Strich stand somit ein Kursplus von 10,8 Prozent beim E-Mobilität Wasserstoff Index auf der Kurstafel.

E-Mobilität Wasserstoff Index (WKN: SLA8F8)

Der E-Mobilität Wasserstoff Index bündelt viele hochinteressante Wasserstoff-Storys in einem Aktienbarometer und ist damit die erste Wahl für Anleger, die das Risiko im zukunftsträchtigen Sektor auf mehreren Schultern verteilen wollen. Kurzfristig ist der Index allerdings reif für eine Verschnaufpause. Der Anstieg der letzten Tage ging zu schnell, eine charttechnische Abkühlung wäre gesund.

Foto: Börsenmedien AG

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
E-Mobilität Wasserstoff Index - €
ITM Power - €
PowerCell - €
Hexagon Composites - €
Nel - €
Ballard Power - €
Plug Power - €
Linde - €
SFC Energy - €

Buchtipp: Bekenntnisse eines Wall-Street-Süchtigen

Schon als Junge war Jim Cramer fasziniert vom Börsengeschehen und entdeckte schnell sein Händchen für aussichtsreiche Trades. Er erzählt auf brillante Weise, wie er als gefragter Journalist sein ganzes Hab und Gut verlor und dennoch niemals aufgab. Cramer verschrieb sich mit Haut und Haar dem Aktienmarkt, kämpfte sich zurück und wurde wohlhabender Vermögensmanager, dessen ständige Begleiter irrsinniges Tempo und immenser Druck waren, um den Markt und die anderen Fondsmanager zu übertreffen. Cramer – der die Wall Street besser kennt als irgendjemand sonst – nimmt den Leser mit auf eine Besichtigungstour, bei der keine Tür verschlossen bleibt. Er enthüllt, wie das Spiel gespielt wird, wer die Regeln bricht und wer den Schaden davonträgt.

Bekenntnisse eines Wall-Street-Süchtigen

Autoren: Cramer, James J
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 22.09.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-846-6

Jetzt sichern