Neustart: Das 100.000 Euro Depot
06.06.2017 Michel Doepke

Apple: Siri-Lautsprecher kommt – Alexa und Co können sich warm anziehen

-%
Apple
Trendthema

Was für ein Auftakt: Apple präsentierte auf der Entwicklerkonferenz WWDC einen Lautsprecher, der mit dem Sprachassistenzsystem Siri funktioniert. Der Konzern gab dem neuen Produkt den Namen „HomePod“. Mit 349 Dollar kein Schnäppchen – doch die Tech-Schwergewichte Amazon und Google sollten das Gerät nicht unterschätzen.

Der Lautsprecher kann einerseits intelligente Fähigkeiten wie Alexa von Amazon besitzen und andererseits eine Soundqualität wie die Musiksysteme von Sonos verfügen. Mithilfe des Sprachsystems soll sich die Neuheit von anderen herkömmlichen Soundbars beziehungsweise Lautsprechern abheben.

Neben dem Abspielen von Musik kann der HomePod beispielsweise Nachrichten vorlesen und übersetzen. Darüber hinaus ermöglicht der Lautsprecher Abfragen zum Wetter und zu Sportergebnissen. Qualität hat bekanntlich seinen Preis – doch Amazon Echo mit Alexa Voice kostet lediglich knapp 180 Dollar. Im Dezember plant Apple den Vertrieb in den USA, Großbritannien und Australien zu starten. Weitere Länder sollen im kommenden Jahr folgen.

Next big thing?

Hält der HomePod was Apple verspricht, könnte der Lautsprecher langfristig zu einem neuen Kassenschlager avancieren und die Abhängigkeit vom iPhone weiter reduzieren. Technologie und Design passen, keine Frage. Ob der preisintensive Lautsprecher allerdings Amazon und Google beim Absatz übertrumpfen kann, werden die Verkäufe ab 2017 zeigen.

Der Apple-Aktie schadet das neue Produkt definitiv nicht: Intraday zog das Papier im gestrigen Handel während der Präsentation wieder an – befindet sich allerdings nach wie vor im Konsolidierungsmodus. Investierte Anleger bleiben an Bord. Trader sollten erst den Sprung auf ein neues Allzeithoch abwarten.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6