13.04.2017 Michel Doepke

Apple knüpft sich Mega-Markt Diabetes vor – frische Impulse für die Aktie?

-%
Apple
Trendthema

Die Verschmelzung von Hightech und Medizin macht auch vor Apple nicht halt. So soll der Kult-Konzern laut dem amerikanischen Nachrichtensender CNBC an Sensoren für Diabetiker arbeiten – ein Milliardenmarkt, der in Zukunft mit der Apple Watch aufgemischt werden könnte.

Wie CNBC berichtet, habe Apple ein Entwicklungsteam biomedizinischer Techniker bei der Unternehmenszentrale in Palo Alto zusammengestellt, die an dieser neuen Sensor-Technologie arbeiten sollen. Ziel ist es, mit Hilfe der Apple Watch den Zuckerwert (Glukose) im Blut zu messen – ohne das lästige Durchstechen der Haut mit einem Blutzuckermessgerät. Gelingt es diese Sensor-Technik erfolgreich zu entwickeln, dürfte die Apple Watch frische Verkaufsimpulse erhalten. Denn: Diabetes entwickelt sich zu einem globalen Problem.

Den Titel „Volkskrankheit“ erhält Diabetes definitiv bei einem Blick auf die weltweite Prognose. Laut einer weiteren Statistik von der International Health Federation litten 2015 rund 415 Millionen Menschen an der Zuckerkrankheit. Bis 2040 soll die Anzahl auf sage und schreibe 642 Millionen Betroffene steigen.

Dabeibleiben

Sollte Apple dieser Durchbruch gelingen, dürften die Apple-Watch-Verkäufe deutlich anziehen und somit die Abhängigkeit vom iPhone weiter reduziert werden. Auch wenn es Apple nicht schafft, die Diabetes-Sensoren zu entwickeln, bleibt die Aktie vom US-Konzern aber ein Must-have. Trotzdem ist die Aktie reif für eine Korrektur. Dies sollte langfristig orientierte Anleger allerdings nicht aus der Ruhe bringen.

Mit klaren Regeln Geld verdienen

Autor: Giese, Faik
ISBN: 9783864703010
Seiten: 336
Erscheinungsdatum: 20.11.2015
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden/Schutzumschlag
Verfügbarkeit: Artikel als Buch und als eBook verfügbar

Weitere Informationen, Bestellmöglichkeiten und eine Leseprobe zum Buch finden Sie hier

Faik Giese lebt vom Trading. Seine Strategie ist eine Mischung aus Markt-Timing und Aktienselektion. Sie folgt klaren Regeln und greift je nach Marktphase auf unterschiedliche Methoden zurück. Jede dieser Regeln hat einen umfangreichen Backtest durchlaufen. Die Strategie ist seit den 90er-Jahren erfolgreich im Einsatz. In diesem Buch legt Profi-Trader Giese erstmals seine komplette Strategie mit allen Regeln offen.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6