10x maximale Hebel-Power >> Ihr Ticket
Foto: Börsenmedien AG
07.07.2015 Nikolas Kessler

Apple: iPhone-Marktanteil halbiert!

-%
DAX

Das iPhone 6 hat in Südkorea eingeschlagen wie eine Bombe. Nach der Markteinführung im letzten Jahr hat Apple seinen Marktanteil zwischenzeitlich mehr als verfünffacht, vor allem zu Lasten der einheimischen Konkurrenten LG und Samsung. Mit neuen Modellen schlagen sie nun jedoch zurück – mit Erfolg, wie es scheint.

Wie der Tech-Blog ZDNet.com unter Berufung auf eine Studie der südkoreanischen Regierung berichtet, geht der Marktanteil von Apple in Südkorea zurück. Nachdem Apple im Februar und März noch ein Viertel des südkoreanischen Marktes beherrscht hat, ist der Anteil nach der Einführung des Samsung-Flaggschiffs Galaxy S6 im April auf rund 15 Prozent gesunken. Im Mai hat LG außerdem sein Konkurrenz-Modell G4 auf den Markt gebracht und Apples Anteil auf 13,4 Prozent gedrückt. Im Juni ist der Wert um weitere 0,3 Prozent zurückgegangen.

 

Absolut gesehen ist der südkoreanische Markt zwar eher klein, vor allem für die einheimischen Smartphone-Hersteller allerdings enorm wichtig. Rund zehn Prozent des Umsatzes machen LG und Samsung dem Bericht zufolge in der Heimat. Mit der Präsentation des Galaxy Note 5 und der nächsten iPhone-Generation werde der Schlagabtausch in die nächste Runde gehen, sagte ein Regierungssprecher.

Weltweit solide Nachfrage

Global rechnen die meisten Analysten aber auch weiterhin mit einer starken Nachfrage beim iPhone. Wie stark genau, werden die Quartalszahlen am 28. Juli zeigen. Für die Bilanz wären solide Absatzzahlen enorm wichtig – das Smartphone-Geschäft macht derzeit fast 70 Prozent der Erlöse aus. DER AKTIONÄR rechnet mit guten Quartalszahlen, aufgrund der gestiegenen Erwartungen sind große Überraschungen wie in den letzten beiden Quartalen aber eher unwahrscheinlich.

Foto: Börsenmedien AG

Warten auf das Kaufsignal

Aktuell fehlen der Apple-Aktie die Impulse. Seit Februar befindet sich der Titel in einer Konsolidierungsphase. Gelingt aber der Sprung über das Rekordhoch bei 134,54 Dollar, wäre der Weg nach oben frei.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Apple - €

Buchtipp: King Icahn

Carl Icahn stieg aus bescheidenen Verhältnissen zu einem der erfolgreichsten Investoren der Welt auf. CEOs aus aller Welt werden nervös, wenn sie die Worte „Carl Icahn ist am Telefon“ hören – galt und gilt er doch als „Barbar“, der sich massiv in die Unternehmensführung einmischt. „King Icahn“ ist das einzige Buch, das je über Icahn geschrieben wurde. Es enthüllt die Hintergrundgeschichte des größten Finanziers seiner Generation, sein wahres Motiv, es mit der CEO-Elite aufzunehmen, sowie seine Lieben, Fehden, Eigenheiten und intellektuelle Brillanz. Ein Blick hinter die Kulissen und ein Lehrbuch für alle Anleger, Investoren und Manager.

King Icahn

Autoren: Stevens, Mark
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 07.12.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-926-5

Jetzt sichern