Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
15.10.2015 Jonas Groß

Apple investiert in neuem Wachstumsmarkt – Entscheidung am 27. Oktober

-%
DAX
Trendthema

Indien sollte für Apple zu einem sehr wichtigen Absatzgebiet werden. Experten schätzen, dass die USA bis 2017 als zweitgrößter Smartphonemarkt abgelöst wird. In den nächsten zwei Jahren soll die Zahl der Smartphone-Nutzer in Indien um fast 50 Prozent auf 204 Millionen steigen. Trotz des Potenzials war Apple bislang nur indirekt über Vertriebspartner in dem Land vertreten. Das soll sich nun ändern.

Kooperation mit Croma

Wie die Zeitung Economic Times berichtet, wollen die Kalifornier nun die Verfügbarkeit von Apple-Geräten in Indien verbessern. Dies soll durch ein Shop-In-Shop-Konzept verwirklicht werden. Demnach werde es zwar keine echten Apple Retail Stores geben. In Zusammenarbeit mit der Elektronikkette Croma werden allerdings Geräte in ausgewählten Läden extra beworben und ausgestellt (Store-In-Store-Konzept), wie man es in Deutschland beispielsweise bei Saturn oder Media Markt sieht. Die Fläche soll 40 bis 50 Quadratmeter betragen.

Quartalszahlen im Fokus

Um der Apple-Aktie neuen Schwung zu verleihen, reicht diese Neuigkeit nicht. Der Titel bewegt sich seit Wochen seitwärts. Für neue Impulse könnten die Quartalszahlen sorgen, die am 27. Oktober veröffentlicht werden. Die Experten rechnen im Durchschnitt mit einem Umsatzwachstum von 20 Prozent auf 51 Milliarden Dollar. Neuanleger warten charttechnische Signale ab.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6