Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Börsenmedien AG
24.11.2016 Werner Sperber

Anlage-Experten: Infineon überzeugt und ist deswegen doch nicht kaufenswert

-%
Infineon

Der Austria Börsenbrief erinnert an die Zahlen von Infineon Technologies für das Ende September abgelaufene Geschäftsjahr 2015/16. Dabei überzeugten die Ergebnisse, während der Ausblick auf das neue Wirtschaftsjahr sowie der Dividenden-Vorschlag etwas hinter den Erwartungen zurückblieben. Der Umsatz des Halbleiter-Unternehmens stieg um zwölf Prozent auf 6,5 Milliarden Euro. Der Gewinn legte um gut 17 Prozent auf 743 Millionen Euro zu. Infineon ist mit den Zukunftslösungen für die Elektromobilität und sich selbst fahrende Autos gut positioniert und profitiert auch von der Dollarstärke. Der Vorstand rechnet im laufenden Fiskaljahr mit einem Zuwachs der Erlöse um sechs Prozent auf 6,9 Milliarden Euro. Die operative Marge soll von 15,2 auf 16 Prozent steigen. Die Ausschüttung für das abgelaufene Geschäftsjahr soll um zehn Prozent auf 0,22 Euro je Aktie erhöht werden.

Obwohl auch die Charttechnik überzeugend ist, rät der Austria Börsenbrief dazu, die Aktie zu meiden, denn die Dividendenrendite beträgt nur 1,3 Prozent und die Bewertung ist mit einem KGV von 24 hoch. Die Anleger haben bereits zu viel Zukunftsphantasie eingepreist.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Infineon - €
Infineon Technologies ADR - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0