13.11.2014 Thorsten Küfner

Allianz: Kursziel angehoben

-%
Allianz
Trendthema

Die NordLB hat das Kursziel für die Anteilscheine der Allianz nach deren starken Zahlen für das dritte Quartal von 142 auf 149 Euro angehoben. Die Einstufung lautet weiterhin "Kaufen". Analyst Volker Sack erklärte, die vom Münchner Versicherer vorgelegten Ergebnisse hätten die Markterwartungen erneut übertroffen. Das operative Ergebnis hat zudem insbesondere von der geringeren Schadenbelastung in der Schaden- und Unfallversicherung profitiert. Darüber hinaus getonte Sack, dass sich auch beachtliche Steigerungen der Beitragseinnahmen in der Lebens- und Krankenversicherung positiv auf das Konzernergebnis ausgewirkt haben.

Ein klarer Kauf

Nach der neuen Dividendenpolitik soll es – ähnlich wie bei der Munich Re (seit 1969 ohne Dividendenkürzung) – künftig zu keiner Absenkung der Dividende mehr kommen. Damit würde die für 2014 erwartete Rendite von knapp fünf Prozent nahezu garantiert werden. Da auch die Aussichten für die Allianz trotz der Schwierigkeiten mit Pimco und der Probleme durch die anhaltend niedrigen Zinsen gut sind, bleibt die günstig bewertete Aktie ein Kauf. Der Stopp sollte bei 99 Euro belassen werden.
(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4