100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Börsenmedien AG
23.06.2015 Thorsten Küfner

Allianz-Aktie: Immer noch zu teuer?

-%
DAX

Das Analysehaus Jefferies hat die Anteilscheine des Münchner Versicherungsriesen Allianz erneut näher unter die Lupe genommen. Nach der jüngsten Branchenschwäche hat Analyst Mark Cathcart die DAX-Titel von "Underperform" auf "Hold" hochgestuft.

Das Kursziel liegt allerdings immer noch unter dem aktuellen Kursniveau. Denn Cathcart sieht den fairen Wert der Aktie lediglich bei 136 Euro. Er betonte im Rahmen einer Branchenstudie, dass die Risiken aus dem weniger günstigen Finanzmarktumfeld, längerfristigen Profitabilitätsproblemen und der Unsicherheit um die Solvency-II-Regeln im Griff seien. Cathcart strich bei der Allianz aus Bewertungsgründen seine negative Einschätzung, bleibt aber angesichts der unsicheren und geringen Gewinndynamik vorsichtig.

Foto: Börsenmedien AG

Attraktive Bewertung
DER AKTIONÄR bleibt hingegen für die Allianz-Papiere unverändert positiv gestimmt. Mit einem KGV von 10, einem KBV von 1,0 und einer Dividendenrendite von 4,5 Prozent ist die Aktie weiterhin günstig bewertet. Die DAX-Titel bleiben ein Kauf (Stopp: 137 Euro).
(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: University of Berkshire Hathaway

Wenn Warren Buffett und Charlie Munger zur Berkshire-Hathaway-Hauptversammlung bitten, hört die gesamte Finanzwelt gebannt zu. Zehntausende pilgern zu dem jährlich stattfindenden Happening. Dort erklären Buffett und Munger ihre Investmententscheidungen, äußern sich zur weltwirtschaftlichen Lage und geben intime Einblicke in ein Denken, das Buffett zum größten Investor aller Zeiten gemacht hat. Daniel Pecaut und Corey Wrenn haben quasi stellvertretend für ihre Leser regelmäßig die Aktionärstreffen beim „Orakel von Omaha“ besucht und mitgeschrieben. „University of Berkshire Hathaway“ ist das Skript von 20 Jahren Omaha. Die Autoren zitieren die wichtigsten Aussagen der Investment-Gurus, ordnen ein und erklären Hintergründe. Ein geniales „Tagebuch“ für alle Buffett- und Munger-Fans und ein unverzichtbarer Ratgeber für alle Value-Investoren.

Autoren: Pecaut, Daniel Wrenn, Corey
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 04.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-618-9