Bullish für diese 19 DAX-Titel >> zum Magazin
Foto: Shutterstock
04.12.2020 Jan Paul Fóri

Activision Blizzard: "Call of Duty" lässt die Kassen klingeln – "3 Milliarden Dollar netto"

-%
Activision Blizzard

Das Spiele-Publisher zu den Gewinnern der Coronakrise zählen, ist unbestritten. Wie stark sich die Folgen des Lockdowns auf den Konsum von Videogames tatsächlich ausgewirkt haben, zeigt nun eine Mitteilung von Activision Blizzard. Demnach hat das "Call of Duty"-Franchise einen neuen Einnahmenrekord aufgestellt. 

Wie der Spieleentwickler mitteilte, hat die Egoshooter-Serie "Call of Duty" in den letzten zwölf Monaten die Rekordsumme von mehr als drei Milliarden Dollar an Nettobuchungen – der Summe aller (digitalen) Dienstleistungen und Produkte – generiert. 

Hauptgrund für die gute Entwicklung sind ein starker Verkaufsstart des neusten Ablegers "Call of Duty: Black Ops Cold War" sowie das kostenlose Battle-Royal-Game "Call of Duty: Warzone". 

Activision Blizzard (WKN: A0Q4K4)

Ausbruck geglückt

Dank der Nachricht gelingt der Aktie am Freitag der Ausbruch über die 80-Dollar-Marke. Schaffen es die Bullen dieses Niveau zu halten, rückt der Widerstand bei 82,70 Dollar in den Fokus. Wird dieser genommen, könnte es im Anschluss zu einem Angriff auf die 85-Dollar-Marke kommen. Nach unten sichert derweil die Unterstützung bei 75,65 Dollar ab. 

DER AKTIONÄR bleibt für Activision Blizzard positiv gestimmt. Anleger können bei der Gaming-Perle auf dem aktuellen Niveau weiter zugreifen. Investierte lassen unverändert ihre Gewinne laufen

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Activision Blizzard - €

Buchtipp: Die richtige Aktie zur richtigen Zeit

Das ist das Schöne an Klassikern: Sie haben immer Hochkonjunktur. Und da immer mehr Menschen verstehen, weshalb ein Aktieninvestment angesichts von Inflation und Nullzinsen Hochkonjunktur hat, kommt die Neuauflage dieses Klassikers gerade recht. Die US-Trading-Legende Larry Williams hat Kursbewegungen der Vergangenheit untersucht und die Auswirkung verschiedener Kennzahlen analysiert. Er zeigt die Muster auf, nach denen sich die Märkte bewegen und die Anleger nutzen können, um ihre Gewinne bei sinkendem Risiko zu maximieren. Williams untersucht, welche Aktien Anlegern die besten Chancen bieten und – noch wichtiger – wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, diese Aktien auch zu kaufen. Mit diesem Titel setzen wir unsere Klassiker-Reihe fort.

Die richtige Aktie zur richtigen Zeit

Autoren: Williams, Larry
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 13.05.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-840-4

DER AKTIONÄR Willkommenspaket
4 Ausgaben DER AKTIONÄR + Geschenk im Willkommenspaket
Jetzt sichern