26.03.2019 Stefan Limmer

800%-Strategie: 100 Prozent Gewinn in wenigen Wochen

-%
NextEra Energy
Trendthema

Das Optionsscheindepot der 800% Strategie ist seit Anfang März wieder voll investiert. Das bedeutet, dass zehn heiße Momentumaktien mit Optionsscheinen begleitet werden um das maximale an Performance in der aktuell guten Marktphase herauszuholen. Einer der Scheine notiert aktuell bereits 100 Prozent im Plus.

Bei der zugrundeliegenden Aktie handelt es sich um den US-Energieversorger Nextera Energy. Die Marktschwäche Ende vergangenen Jahres ging so gut wie spurlos an dem Wert vorbei und bereits Mitte Februar wurde ein neues Allzeithoch markiert. Seitdem kennt die Aktie kein Halten mehr. Steigende Kurse sind bei dem Wert jedoch nichts Ungewöhnliches. Seit Jahren ist der Aufwärtstrend intakt. Untermauert wird der Bullenritt von Nextera Energy durch die fundamentale Entwicklung. Der Gewinn wächst kontinuierlich. Im Gesamtjahr 2018 lag dieser bei 7,70 US-Dollar, nach 6,70 US-Dollar je Aktie im Vorjahr. Spannend wird es Ende April, dann veröffentlicht der Energieversorger die Eckdaten für das erste Quartal 2019. Experten rechnen mit einem Gewinn von 1,91 US-Dollar je Aktie und einem Umsatz von 4,2 Milliarden Dollar. Überraschungen dürfte es keine geben und die Aktie sollte daher weiterhin den Aufwärtstrend beibehalten.

Potenzial vorhanden

Alle Scheine auf die sich im Depot befindlichen Trendaktien sind aktuell ein Kauf. Um welche Optionsscheine es sich handelt, lesen Anleger in den wöchentlichen Ausgaben der 800% Strategie. Weitere Informationen zu der 800% Strategie unter www.800-prozent.de